Maßgeschneiderte Projekte für einzelne gewerblichen Bedarf ausgelegt

Mit über 4.000 m2 Produktionsgelände verfügt LWE wohl über die modernste, am besten ausgerüstete, speziell gebaute Produktionsstätte in Großbritannien.

Ledbury Welding & Engineering (LWE) ist ein führender britischer Hersteller von hoch spezialisierten oberirdischen Lagertanks mit rechteckiger oder zylindrischer Form, die für die Lagerung von Kraftstoffen sowie für Betankungsanlagen verwendet werden. Oberirdische Lagertanks können mit einer Kapazität von 1.000 bis 200.000 Litern geliefert werden, die für die Lagerung einer Vielzahl von gefährlichen Flüssigkeiten wie Diesel, Benzin, Glykol, Kilfrost und AdBlue® geeignet sind. Mit über 4.000 m2 Produktionsgelände verfügt LWE wohl über die modernste, am besten ausgerüstete, speziell gebaute Produktionsstätte in Großbritannien.

Ledbury oberirdische, doppelwandige Supreme-, Premium- und Standard-Diesellagertanks

superiorslide

Mit Tausenden von Anlagen, die bereits im Einsatz sind, gilt der oberirdische, doppelwandige Supreme-Diesellagertank von Ledbury als beste Wahl bei Öllagertanks. Der Tankwall und das gewölbte Dach werden separat hergestellt. Der Innentank wird im Tankwall sicher eingelagert, dann wird das Dach in Position verschraubt, kann aber für den leichten Zugang bei Wartungsarbeiten wieder entfernt werden. Der Innentank kann bei Bedarf ebenfalls entfernt werden. Ein großzügiger Zwischenraum zwischen dem Tankwall und dem Innentank trägt erheblich dazu bei, den Innentank vor Krafteinwirkungen von außen zu schützen.

Ledbury Premium- und Standard-Diesellagertanks mit bis zu 200.000 Litern Fassungsvermögen sind ähnlich dem Supreme-Lagertank, doch ohne das abnehmbare Dach stellen sie eine günstige Alternative dar.

Der Standard-Tank ist für Saugausgänge auf der Oberseite und nicht für unten liegende schwerkraftbasierte Ablaufventile konzipiert.

Doppelwandige Tanks aus Edelstahl

Heathrowimage

Die Investition in speziell geschweißte Ausrüstungen aus Edelstahl hat sichergestellt, dass LWE so gut wie alle Edelstahl-Anforderungen erfüllen kann. Die gründliche Überwachung des Herstellungsprozesses hat LWE geholfen, sich einen sehr guten Ruf für spezielle doppelwandige Kraftstoff- und Chemietanks für den Gebrauch in anspruchsvollen Anwendungen, wie etwa dem Flugsektor, aufzubauen.

AdBlue® Tanks

adblue

Die AdBlue® Tanks von Ledbury Welding & Engineering (ab 2.500 Litern aufwärts) werden aus einem hochwertigen Tankwall aus Stahl mit einem Innentank hergestellt, der entweder aus Edelstahl (Qualität 304) oder aus geformtem HDPE besteht. Der Tankwall kann mindestens 110% der Kapazität des Innentanks aufnehmen und das Dach kann für die leichtere Wartung abmontiert werden.

AdBlue® Lagertanks können auch als Teil eines Diesel/Gasöl/Schmiermittelöl-Systems mit mehreren Kammern geliefert werden, die sich alle in einem einzigen Tankwall befinden, um die ‘Gesamtfläche’ des Lagertanks zu minimieren.

SuperVault-Lagerung für Benzin, Methanol und leicht brennbare Flüssigkeiten

petrolhazard

Die oberirdische SuperVault MH-Lagerung bietet eine erprobte und getestete Alternative zur unterirdischen Lagerung gefährlicher Produkte, wie zum Beispiel Benzin, Methanol oder anderen leicht brennbaren Flüssigkeiten. Obwohl sie in Westeuropa noch relativ neu ist, hat sich die Technologie über viele Jahre in den USA bei zahlreichen Installationen bewährt.
Ledbury Welding & Engineering hat nun als genehmigter Hersteller für Europa weit über 100 SuperVault oberirdische Installationen in UK/Europa, in denen etwas mehr als 3 Millionen Liter gelagert werden.

Der SuperVault-Tank erreicht beste Ergebnisse in Sachen Auslaufschutz, dank seiner zwei konzentrischen Stahlwände, die durch eine 150mm dicke Schicht aus leichtgewichtigem Isolierbeton getrennt sind (es ist kein weiterer Tankwall erforderlich) und einen sicheren Zwischenraum bildet, der außerdem durch ein erstklassiges Leckerkennungssystem fortlaufend überwacht wird. Dieses Überwachungssystem ist als zusätzliche Option erhältlich. Tanks mit einer einzigen oder mit mehreren Kammern und einer Kapazität von bis zu 7.500 Litern sind rechteckig, größere Kapazitäten von bis zu 110.000 Litern sind horizontal zylindrisch.

Ledbury Modulare Befüllstation (LMFS) für Tankstellen

modularfilling

Die Ledbury Modulare Befüllstation (LMFS) ist der nächste Entwicklungsschritt in der oberirdischen SuperVault-Benzinlagerung, die die beispiellose Lagerung sowie die Multi-Produkt-Lagerungsmöglichkeit des SuperVault mit einem modularen Format kombiniert. Das maßgeschneiderte Design erfüllt individuelle Kundenanforderungen, doch die Verwendung von Bauteilen, die über die Zeit erprobt und getestet wurden, haben der LMFS zum Erfolg verholfen. Permanent, semi-permanent, bemannt oder unbemannt ist die LMFS eine attraktive Option für Tankstellenbetreiber, besonders in ökologisch sensiblen Gebieten oder in Gebieten, wo unterirdische Tanks nicht möglich sind.

Zylindrische Produkte

cyclindrical

Ledbury Welding & Engineering stellt zylindrische Lagertanks aus Baustahl sowohl für die ober- als auch für die unterirdische Lagerung von Diesel, Flugbenzin, Erdöl und Chemikalien her.

Doppelwandige Tanks, die dem Europäischen Standard PREN12285 entsprechen, stehen für bis zu 100.000 Litern zur Verfügung, und mit Polyurethan (Endoprene) beschichtete Tanks stehen für Erbsen-Kies-Installationen mit bis zu 70.000 Litern zur Verfügung. Einwandige, zylindrische Tanks, die auf BS 799, BS 2654 und BS 2594 ausgelegt sind, werden für eine Kapazität von 165.000 Litern hergestellt.

Doppelwandige Kraftstofflagerung in Meeresumgebungen

Cropped

LWE hat mit dem Angebot von sicheren oberirdischen, doppelwandigen Lagertanks für Benzin und Diesel Expertise in der Kraftstofflagerung in Meeresumgebungen bewiesen. Die Tanks bieten das Betanken am Wasserufer oder auf Pontons, ungeachtet der Gezeiten.
Das Design des doppelwandigen, oberirdisch installierten Kraftstofftanks eignet sich für diese Art von Umgebungen und bietet einen sicheren und kosteneffektiven Weg der Kraftstofflagerung. Der doppelwandige Sicherheitstank gewährleistet den sicheren Betrieb bei jeder Bedingung und entspricht den gesetzlichen und umweltpolitischen Auflagen. Zusätzlich ist ein erstklassiges System zur Leckerkennung für leicht brennbare Anwendungen wie die Benzinlagerung verfügbar.

Doppelwandige Lagertanks für Biokraftstoffe bio

60,000 litre bio tank

Mit einer langen Geschichte im Entwurf und in der Herstellung von doppelwandigen Lagertanks zur Kraftstofflagerung ist es LWE gelungen, die betrieblichen Anforderungen der wichtigsten Biodiesel-Nutzer mit zahlreichen Anwendungen zufriedenzustellen. Die Integration von Heizgeräten und geeigneten Isoliermitteln bedeutet, dass der Kraftstoff auf Umgebungstemperatur gehalten wird, während integrierte Trockenmittelfilter die Feuchtigkeit, die sich über dem Tank ansammelt, absorbieren. Eine thermostatisch kontrollierte Heizpumpe bringt den Kraftstoff in Umlauf und hält ihn in Bewegung, sodass er jederzeit zum Absaugen bereit ist.

Leistungen vor Ort

Die Kundennachfrage hat LWE dazu gebracht, ein Team von erfahrenen Ingenieuren zusammenzustellen, um die Möglichkeit zu bieten, unseren Service für die Fertigung einer einzigen Tankanlage bis hin zur Fertigung eines komplett betriebsfertigen Systems bereitzustellen, einschließlich:

  • Demontage / Tankstilllegung
  • Montagearbeiten
  • Anlagentests
  • Tanksanierung
  • Wartungsverträge

Für weitere Informationen und eine schnelle Antwort auf Ihre Fragen kontaktieren Sie uns bitte

Ihr Name (Pflichtfeld)

Unternehmen

Land (Pflichtfeld)

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ledbury Welding & Enginerering,
New Mills Industrial Estate, Leadon Way, Ledbury, Herefordshire
HR8 2SR, UK

Tel: +1 44 1531 632222 Email: sales@lweltd.de

© Copyright 2017. Ledbury Welding & Engineering